Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 16.02.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

500 Besucher sahen Wandlitzer Kunst

Gemeinde mit dem Besucher-Interesse zufrieden / Best-of-Ausstellung folgt im Herbst

Wandlitz. Ganz im Zeichen der Kunst stand der vergangene Sonntag im Goldenen Löwen in Wandlitz. Regionale Künstler hatten die Chance, der Öffentlichkeit ihre selbstgemachten Lieblingswerke zu präsentieren, was viele von ihnen auch nutzten. Insgesamt waren 450 Bilder zu sehen, die sich von etwa 500 Besuchern angeschaut wurden. Die Gemeinde Wandlitz zeigte sich als Veranstalter mit dem Interesse sehr zufrieden. Die Gäste konnten die Bilder bepunkten, die ihnen am besten gefallen haben. Die Sieger aus diesem Wettbewerb werden im Herbst in der Kulturbühne ausgestellt. Foto: Marko Galler

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fanfaren im Amphitheater

Strausberg (e.b./kfi/sd). Zum nunmehr dritten Mal luden die Musiker vom Fanfarenzug des KSC Strausberg... [zum Beitrag]

Mittelalterliche Malereien bringen...

Altlandsberg (sd). Die Sanierungsarbeiten an der Stadtkirche Altlandsberg schreiten voran, im Chorraum... [zum Beitrag]

Manege frei statt Mathe

Strausberg (e.b./kno/sd). Statt in den Unterrichtsräumen ging es für die Schüleriennen und Schüler der... [zum Beitrag]

Kunst mit dem Schweißgerät

Dem traditionellen Wegendorfer Kunstmarkt zum 1. Mai geht alljährlich ein Bildhauer-Pleinair mit... [zum Beitrag]

Hunderte Radler und ein Abschied

Altlandsberg (sd). Die S5-Region macht mobil – mit dem Altlandsberger Sattelfest wird alljährlich in der... [zum Beitrag]

Siebenjährige hinter dem Steuer

Strausberg (sd). Eine Woche lang wurden im Strausberger Handelscentrum traditionell wieder... [zum Beitrag]

Frühlingsklänge in der ehemaligen...

Schöneiche (sd). Die Musiker der Bergkapelle Rüdersdorf probten zuletzt in der ehemaligen Schlosskirche... [zum Beitrag]

Blaulicht zum Blütenfest

Wesendahl (sd). Schon der Titel „Blaulicht-Blütenfest“ lässt vermuten, dass zum diesjährigen Wesendahler... [zum Beitrag]