Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 16.02.2017
Rubrik: Gesellschaft

Informativ und hilfreich

Neue Infobroschüre über die grüne Stadt am See


Strausberg (ch/BAB). Unter dem Motto „Informativ, servicefreundlich und hilfreich"


ist ab sofort in der Stadt- und Touristinformation sowie im Bürgerbüro eine neue Informationsbroschüre über die grüne Stadt am See erhältlich. Diese präsentiert in einem modernen, hochwertigen Layout Fakten, Adressen, Kontaktdaten und Hinweise für Bürger, Neubürger und Touristen.


Erstmals wurde dabei die bekannte Broschüre „Strausberg auf einen Blick" mit dem beliebten „Familienwegweiser" vereint. Das Heft liegt kostenfrei an vielen Stellen aus und ist zudem unter www.stadt-strausberg.de als E-Book-Version jederzeit abrufbar.



BU: Marko Dorr von der Stadt- und Touristinformation präsentiert die neue Infobroschüre.    Foto: sd


 



 


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Von Anwohnern für Anwohner

Rüdersdorf (sd). Dieser Tage blicken die Mitarbeiter des Bürgerzentrums „Brücke" im gleichnamigen... [zum Beitrag]

Nach stürmischen Einsätzen

MOL/Strausberg (sd). Hinter den Rettungskräften liegen nach Sturm „Xavier" viele kräftezehrende Stunden.... [zum Beitrag]

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

„Wie eine neue Kameradin“

Hennickendorf (sd). Um leistungsfähig zu sein und ihre verschiedenen Einsätze wahrnehmen zu können,... [zum Beitrag]

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]

Auf Stippvisite im Polizeigewahrsam

Strausberg (sd). Einmal selbst im Streifenwagen Platz nehmen und Blaulicht und Martinshorn einschalten.... [zum Beitrag]

„Wir bauen in Klosterdorf“ –...

Klosterdorf (sd). Von 585 Einwohnern im letzten Jahr ist die Bevölkerung Klosterdorfs nun auf 625... [zum Beitrag]

Musicalhits zum Spendenrekord

Strausberg (sd). Bei der nunmehr vierten Auflage des „Herbstfeuers" bestätigte sich, dass das... [zum Beitrag]

Der alte Kommissar und seine Fälle

Hellersdorf (bey). Obwohl Hans Weise seit 27 Jahren Rentner ist, erinnert er sich jeden Tag an seine... [zum Beitrag]