Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 16.03.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Bilder vorher bereits im Kopf

Vernissage im Bürgerbüro / Marktfrauen-Porträts

Bad Freienwalde (e.b.). Am Freitag vergangener Woche wurde eine neue Ausstellung im Bürgerbüro der SPD-Landtagsabgeordneten Jutta Lieske eröffnet. Wo sonst in der Regel gemalte Bilder hängen, sind dieses Mal Farbfotografi en von Michael Anker zu sehen. 25 Porträts von Marktfrauen zieren die Wände des Büros in der Bad Freienwalder Königstraße und sind während der Öffnungszeiten zu besichtigen. „Das Projekt einer Fotoausstellung zum Frauentag hatten wir schon im letzten Jahr geplant“, sagte Jutta Lieske. Sie lobte die Arbeiten des Fotografen die sie auch regelmäßig im Internet sieht. Michael Anker hat die Aufnahmen auf Reisen nach China, Vietnam und Kambodscha gemacht. Zur Vernissage erzählte er wie es zu den Aufnahmen und wie er zur Fotografi e kam. Die Fotos zeigen Frauen bei ihrer täglichen Arbeit auf den Märkten. Ganz in ruhigen Szenen und in einem besonderen Licht eingefangen. Es sind nicht nur die Lichtverhältnisse vor Ort sondern der Fotograf hat diese Momente ganz bewusst ausgewählt. Auch ein Reportagefoto müsse einer guten Gestaltung und Bildkomposition unterworfen werden, wenn es eine Wirkung hinterlassen wolle. Bereits vor der Aufnahme entstehe im Kopf des Fotografen ein Bild, das es einzufangen gilt. Bereits seit der Zeit seines Grafi kdesign- Studiums beschäftige er sich mit der Fotografi e. Im Verlauf der Vernissage kam es zu angeregten Gesprächen über Fotografi e zwischen den Gästen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Blaulicht zum Blütenfest

Wesendahl (sd). Schon der Titel „Blaulicht-Blütenfest“ lässt vermuten, dass zum diesjährigen Wesendahler... [zum Beitrag]

Fanfaren im Amphitheater

Strausberg (e.b./kfi/sd). Zum nunmehr dritten Mal luden die Musiker vom Fanfarenzug des KSC Strausberg... [zum Beitrag]

Kunst mit dem Schweißgerät

Dem traditionellen Wegendorfer Kunstmarkt zum 1. Mai geht alljährlich ein Bildhauer-Pleinair mit... [zum Beitrag]

Siebenjährige hinter dem Steuer

Strausberg (sd). Eine Woche lang wurden im Strausberger Handelscentrum traditionell wieder... [zum Beitrag]

Frühlingsklänge in der ehemaligen...

Schöneiche (sd). Die Musiker der Bergkapelle Rüdersdorf probten zuletzt in der ehemaligen Schlosskirche... [zum Beitrag]

Mittelalterliche Malereien bringen...

Altlandsberg (sd). Die Sanierungsarbeiten an der Stadtkirche Altlandsberg schreiten voran, im Chorraum... [zum Beitrag]

Manege frei statt Mathe

Strausberg (e.b./kno/sd). Statt in den Unterrichtsräumen ging es für die Schüleriennen und Schüler der... [zum Beitrag]

Hunderte Radler und ein Abschied

Altlandsberg (sd). Die S5-Region macht mobil – mit dem Altlandsberger Sattelfest wird alljährlich in der... [zum Beitrag]