Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Kunst & Kultur

Gott, der Zahnarzt und die Welt

„Ahne“ zu Gast bei Guten Morgen Eberswalde

Gut unterhalten wurde das Publikum von Guten Morgen Eberswalde am Samstag. Zu Gast war der Berliner Autor Ahne. „Schockstarre Zukunft“ – unter diesem Titel las er aus seiner Feder stammende Texte und präsentierte sich den Zuhörern dabei humorvoll. Er sang, las und unterhielt sich mit Gott über aktuelle politische Themen und über alltägliche Probleme. Am kommenden Samstag gehört die Bühne der Schülerband der Oberbarnimschulen. Unter dem Namen „The Chips“ spielen sie Rock- und Popmusik, covern dabei bekannte Songs von Adele und auch von den Beatles und komponieren zudem selbst.Los geht’s wie immer um 10:30 Uhr im Paul Wunderlich Haus.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

„Muffin Queen“ aus Neuenhagen

Neuenhagen (lh). Ob Cupcakes, Torte, Cakepops oder Tartes – Jenny Kühn backt einfach für ihr Leben gern.... [zum Beitrag]

Eine niedliche „Schweinerei“

Petershagen/Eggersdorf (sd). Eine besondere Überraschung erlebten die Mitarbeiter des Kinderbauernhofes... [zum Beitrag]

Bierkönigin gesucht

Altlandsberg (sd). Das Altlandsberger Bier- und Braufest am 1. September wartet in diesem Jahr mit einer... [zum Beitrag]

Bergfest lockt alle Generationen

Rüdersdorf (sd). 1841 besuchte der preußische König Wilhelm IV. Rüdersdorf und hinterließ den dortigen... [zum Beitrag]

Buntes Angebot um die Fähre

Strausberg (sd). Während die dritte Auflage des Festes an der Fähre kürzlich vor allem bei den Jüngsten... [zum Beitrag]

Gute Laune kennt kein Alter

„Und die Hände zum Himmel...": Stargast Bata Illic wusste die Besucher des dritten Tages der Senioren in... [zum Beitrag]

Europas Kultur durch Kunst begreifen

Neuenhagen (lh). „Wie denkt die heutige Jugend und wie steht sie zu Europa?" Diese Fragen beleuchtet der... [zum Beitrag]

Eine Begeisterung, die infiziert

Herzfelde (sd). Mit gut 587 Kilometern hatte Christoph Sahs aus Friedrichsdorf bei Frankfurt/Main... [zum Beitrag]

Ab Stadtinfo und Storchenturm

Altlandsberg (sd). Mit dem Altlandsberger Nachtwächter geht es demnächst auf Touren rund um das... [zum Beitrag]