Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 13.04.2017
Rubrik: Gesellschaft

Ehrenbeamte auf Zeit

Feuerwehrführer und Stellvertreter ernannt

Bernau (fw). Die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Bernaus bleibt wie gehabt. Auf der letzten Stadtverordnetenversammlung vereidigte Bernaus Bürgermeister André Stahl Wehrführer Jörg Erdmann und seine Stellvertreter Martin Günther und Robert Berger auf weitere sechs Jahre. Die Bestellung der Wehrführung wurde nötig, da das Ehrenamt auf Zeit Ende April dieses Jahres endet. Mit der erneuten Berufung ist sichergestellt, dass die Bernauer Feuerwehrleute auch nach Ablauf der Frist eine Führung haben. Neben der Ernennung zu Ehrenbeamten war den drei Feuerwehrmännern auch der Dank der Stadtverordnetenversammlung sicher, den sie durch Beifall zum Ausdruck brachte. Obendrauf gab es noch Bernauer Bier, um sich „den Abend zu versüßen“, wie es Stahl formulierte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

Von Anwohnern für Anwohner

Rüdersdorf (sd). Dieser Tage blicken die Mitarbeiter des Bürgerzentrums „Brücke" im gleichnamigen... [zum Beitrag]

Austausch schafft lebenslange...

Strausberg (sd). Eine jahrelange Tradition des Rotary Club Strausberg ist der Schüleraustausch. Ein Jahr... [zum Beitrag]

Positive Entwicklung der Vorstadt...

Strausberg (sd). Zur achten Bürgerversammlung in Strausberg Vorstadt mussten kürzlich sogar noch Stühle... [zum Beitrag]

Thema Johanneshof bewegt die Gemüter

Strausberg (sd). Bebauungspläne zur Erweiterung des städtischen Wohnraums im Bereich Johnanneshof hatten... [zum Beitrag]

Dreizehn Generationen später

Vergangenes Jahr wurde in Altlandsberg der 400. Geburtstag der wohl größten Berühmtheit der Stadt, Otto... [zum Beitrag]

Auf Stippvisite im Polizeigewahrsam

Strausberg (sd). Einmal selbst im Streifenwagen Platz nehmen und Blaulicht und Martinshorn einschalten.... [zum Beitrag]

Experimentieren, werken und basteln

Strausberg (km/sd). Bereits seit etwa einem Monat gibt es das Projekt „Kreativwerkstatt" des... [zum Beitrag]

„Wir bauen in Klosterdorf“ –...

Klosterdorf (sd). Von 585 Einwohnern im letzten Jahr ist die Bevölkerung Klosterdorfs nun auf 625... [zum Beitrag]