Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 13.04.2017
Rubrik: Gesellschaft

Ehrenbeamte auf Zeit

Feuerwehrführer und Stellvertreter ernannt

Bernau (fw). Die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Bernaus bleibt wie gehabt. Auf der letzten Stadtverordnetenversammlung vereidigte Bernaus Bürgermeister André Stahl Wehrführer Jörg Erdmann und seine Stellvertreter Martin Günther und Robert Berger auf weitere sechs Jahre. Die Bestellung der Wehrführung wurde nötig, da das Ehrenamt auf Zeit Ende April dieses Jahres endet. Mit der erneuten Berufung ist sichergestellt, dass die Bernauer Feuerwehrleute auch nach Ablauf der Frist eine Führung haben. Neben der Ernennung zu Ehrenbeamten war den drei Feuerwehrmännern auch der Dank der Stadtverordnetenversammlung sicher, den sie durch Beifall zum Ausdruck brachte. Obendrauf gab es noch Bernauer Bier, um sich „den Abend zu versüßen“, wie es Stahl formulierte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schüler frischen Grün im Park auf

Rüdersdorf (sd). Harken, Unkraut entfernen, neue Pflanzen setzen – das erledigten kürzlich Jungen und... [zum Beitrag]

Reger Andrang auf der Baustelle

Altlandsberg (sd). „Betreten der Baustelle verboten“ mahnt seit dem letzten Jahr ein Schild an der... [zum Beitrag]

Erster Jahresempfang in würdiger...

Fredersdorf-Vogelsdorf (la). Die strahlende Sonne tat ihr Übriges, um den geladenen Gästen ein Lächeln ins... [zum Beitrag]

Besonderes Brandschutzlehrmittel

Märkisch-Oderland (sd). Die Aufgabenschwerpunkte der Kreisjugendfeuerwehr Märkisch-Oderland haben sich... [zum Beitrag]

Das Musikfest war ein großer Erfolg

Schöneiche (la). Einzigartige Atmosphäre und Auftrittsorte, Musik für jedes Ohr und eine Vielfalt, die... [zum Beitrag]

Lachen ist die beste Medizin

Rüdersdorf (sd). Ein Krankenhausaufenthalt ist selten etwas Erfreuliches und stellt vor allem Kinder und... [zum Beitrag]

Wieder einen Ort schaffen, an dem...

Müncheberg (sd). Lange Jahre stand das Bahnhofsgebäude am Regionalbahnhalt Müncheberg leer. Doch nun... [zum Beitrag]

Fünfeinhalb Monate Aufräumen

Strausberg (sd). Die gefällten Eichenstämme und einige aufragende Wurzelwerke geben nur einen kleinen... [zum Beitrag]

Ausstellung „Voll der Osten“

Hoppegarten (la). „Ich hatte als Lehrer Schüler auf dem Nationalen Jugendfestival 1979 begleitet. Am... [zum Beitrag]