Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 14.08.2017
Rubrik: Gesellschaft

Brandenburgisches Viertel – „Ein Platz für alle“

Sommerveranstaltungen auf dem Potsdamer Platz


Besonders im Sommer stellt sich im Brandenburgischen Viertel die Frage, wie man den zentral gelegenen Potsdamer Platz bespielen kann. Dieser Aufgabe nimmt sich Sozialreferentin Barbara Bunge an. Gemeinsam mit vielen Helfern sorgt sie dafür, dass das Viertel nicht im Sommerloch versinkt.



In der Vergangenheit wurden auf dem Potsdamer Platz schon viele große Feste organisiert. Die Anwohner nahmen diese stets gut an.
Bei den Sommer-Aktionen legt man den Schwerpunkt allerdings nicht auf große Veranstaltungen, sondern auf kleine Maßnahmen.
Unter dem Motto „Platz für…“ gibt es noch bis Mitte September jede Woche Aktionen, für Kinder und Erwachsene.



Bericht/ Kamera/ Schnitt: Wilhelm Zimmermann


Redaktion: Lutz Lorenz


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]

Für bewusstere Ernährung und Sauberkeit

Petershagen/Eggersdorf (sd).Gemeinsam mit Mitstreitern aus Petershagen machte sich der grüne... [zum Beitrag]

Einfach irgendwo abgeladen

Neuenhagen (e.b.). Die Entsorgung illegal abgelagerter Müllberge nimmt auch in Neuenhagen ständig zu.... [zum Beitrag]

Historischer Moment und besonderer Dank

Petershagen/Eggersdorf (sd). Historisch belegt ist, dass die Ortswehren in Zeiten von Personalmangel und... [zum Beitrag]

Heutige Senioren haben die Orte...

Klosterdorf (sd). Gemeinsam mit dem Tanz in den Sommer und der Weihnachtsfeier bildet der... [zum Beitrag]

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

Ausstellung zeigt Problem

Fredersdorf-Vogelsdorf (cm/sd). Illegal abgeladener Müll ist praktisch überall zu finden, nicht nur sehr... [zum Beitrag]

Großer Dank vom Zwergenland

Strausberg (sd). Nicht nur für die Beamten der Polizeiinspektion Märkisch-Oderland ist das Dienstgebäude... [zum Beitrag]

Ehemaliger Kosmonaut mit goldenem...

Strausberg (sd). Der erste Deutsche im All, Sigmund Jähn, hielt nicht nur den Eröffnungsvortrag zur... [zum Beitrag]