Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 11.10.2017
Rubrik: Gesellschaft

„Starke Pflege 2020“

Neue Pflegeinitiative der GLG


Die Gesellschaft für Leben und Gesundheit ist einer der größten Arbeitgeber in der Region.
Seit seiner Gründung hatte es der Konzern nicht immer leicht.
Nach einem finanziellen Tief im Jahr 2012 wurde ein Konsolidierungsplan aufgestellt, um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren.
Damit die Patienten zu keinem Zeitpunkt zu kurz kommen, können diese nach Ende ihres Aufenthalts einen Fragebogen ausfüllen.
Ein wichtiger Bestandteil, um das Wohlbefinden der Patienten zu gewährleisten, ist aber auch die Zufriedenheit der Schwestern, Pfleger und Ärzte.



Das soll sich nun ändern.
Mit der Initiative „Starke Pflege 2020“ will die GLG Probleme im Pflegesektor ausfindig machen.
Dafür werden ab nächster Woche Mitarbeiter aus diesem Bereich befragt.



Bis 2020 soll das Projekt zu einem ständigen Kommunikationsprozess werden, der besonders die Fluktuationsrate verringern soll.
Mitarbeiter sollen durch bessere Bedingungen langfristig an das Unternehmen gebunden und der Berufsnachwuchs gesichert werden.



Ob die neue Initiative vom Personal angenommen wird, bleibt abzuwarten.
Die Geschäftsführung sieht dem Jahr 2020 und der internen Zusammenarbeit positiv entgegen.



Bericht/Kamera/Schnitt: Wilhelm Zimmermann


Redaktion: Lutz Lorenz


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Verpflichtung und Vergebung

Strausberg (sd). Dass es am Volkstrauertag nicht nur um Gedenken, sondern auch um Mahnung und... [zum Beitrag]

Geehrt für das Ehrenamt

Neuenhagen (e.b./bey). Zum traditionellen Empfang für die Vereine und andere ehrenamtlich tätige Bürger... [zum Beitrag]

So kann helfen klingen

Strausberg (sd). Nach ihrem 13. gemeinsamen Benefizkonzert konnten sich die Mitglieder des Rotary Clubs... [zum Beitrag]

Dank für 650 Jahre mit Überraschungen

Hennickendorf (sd). Das ganze Jahr stand in Hennickendorf im Zeichen des 650. Ortsjubiläums. Für ein... [zum Beitrag]

Gedenken statt Heldenverehrung

Herzfelde (sd). Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag fand in diesem Jahr erstmals an der... [zum Beitrag]

Unterricht anders: „Energie macht...

Fredersdorf-Vogelsdorf (e.b./sd). Unter dem Motto „Energie macht Schule“ ist derzeit das EWE-Energiemobil... [zum Beitrag]

Bierkönigin als Glücksfee

Altlandsberg (sd). Fast 4.000 Adventskalender gibt es dieses Jahr wieder vom Lions Club Strausberg.... [zum Beitrag]

Mit viel Durchhaltevermögen

Rehfelde (sd). Nicht das Beginnen werde belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten, das wurde... [zum Beitrag]

Nicht mehr wegzudenken

Lichtenow (e.b./hp/sd). Die Lichtenower Seniorenweihnachtsfeier nutzten Ortsvorsteher Herbert Peschke... [zum Beitrag]