Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 08.02.2018
Rubrik: Gesellschaft

„Topfsalat“ in Lichterfelde

Freude an leckerem und gesundem Kochen in der Grundschule

Lichterfelde (a.e.k.). Die Kinder der Grundschule Lichterfelde warteten am Morgen des 25. Januars 2018 schon freudig in der Kochwerkstatt. Denn es war ein ganz besonderer Tag für die Schüler der 4.-6. Klassenstufen. Mike Sellke, Chefkoch im „Schloss & Gut Liebenberg“, besuchte die Grundschule. Er zeigte den Kindern, wie sie lecker und gesund kochen können. Dabei konnten einige Schüler mit ihm zusammen ein Putencurry der etwas anderen Art zubereiten. Im Anschluss kamen die neugierigen Mitschüler dazu, um das gekochte Essen zu probieren. Geschmacklich überzeugte es die Meisten. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die nun Lust bekommen haben selber zu kochen, bekommen ab sofort die Möglichkeit an der geplanten Koch-AG „Topfsalat“ teilzunehmen. Das Kooperationsprojekt zwischen der Lichterfelder Grundschule und der Jugendkoordination der Gemeinde Schorfheide soll in Zukunft monatlich im Lichtenfelder Jugendtreff stattfi nden. Der AG-Leiter Mike Sellke möchte mit dem Projekt den Kindern tiefere Kenntnisse über die Herkunft und Erzeugung von Lebensmitteln vermitteln sowie ihnen eine gesunde Ernährung näherbringen. Das Ziel der AG ist somit Freude am Kochen und am gesunden Essen zu bekommen. Außerdem können die Kinder die dort gelernten Gerichte dann Zuhause mit ihren Eltern nachkochen.



Als Fernsehbeitrag auf: www.odf-tv.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lob und Anerkennung für 16 Jahre Einsatz

Neuenhagen (la). Jürgen Henze ließ alle Reden äußerlich gefasst über sich ergehen. Dass es an ihm doch... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür - neues Rathaus...

Fredersdorf-Vogelsdorf (la).  Thomas Krieger und Mario Haupt vom Fachbereich Gebäudemanagement begrüßten... [zum Beitrag]

Fünfeinhalb Monate Aufräumen

Strausberg (sd). Die gefällten Eichenstämme und einige aufragende Wurzelwerke geben nur einen kleinen... [zum Beitrag]

Erster Jahresempfang in würdiger...

Fredersdorf-Vogelsdorf (la). Die strahlende Sonne tat ihr Übriges, um den geladenen Gästen ein Lächeln ins... [zum Beitrag]

Ausstellung „Voll der Osten“

Hoppegarten (la). „Ich hatte als Lehrer Schüler auf dem Nationalen Jugendfestival 1979 begleitet. Am... [zum Beitrag]

Walpurgisnacht mit Feuer, Tanz und...

Fredersdorf (la). Schon von Weitem waren sie zu hören: Clown „Dudel-Lumpi“ und seine „Dudeline“. Beim... [zum Beitrag]

Der Bahnhofstag in Hönow war voller...

Hönow (la). „Mein Rad ist total neu, ich hab´s gerade erst vor 48 Stunden für 600 Euro gekauft. Gerade... [zum Beitrag]

Fischzug endet ohne Fische

Neuenhagen (la). Das Ziel der Mitglieder der NABU-Ortsgruppe war es kürzlich, den „Hellpfuhl“ von nicht... [zum Beitrag]

Reger Andrang auf der Baustelle

Altlandsberg (sd). „Betreten der Baustelle verboten“ mahnt seit dem letzten Jahr ein Schild an der... [zum Beitrag]