Regionalwetter

 

Nachrichten

Datum: 26.10.2015
Rubrik:

Gegen Massentierhaltung

Eberswalde. Der Omnibus für direkte Demokratie macht am Donnerstag auf dem Eberswalder Marktplatz Station. Von 9.30 Uhr bis 18 Uhr können Bürger dort ihre Unterschrift für das Volksbegehren gegen Massentierhaltung abgeben. Bis zum 14. Januar 2016 müssen 80 Tausend gültige Unterschriften vorliegen. Dann lenkt entweder die Landespolitik ein oder es kommt zu einem Volksentscheid. Unterlagen für eine Unterschrift können auch online unter www.volksbegehren-massentierhaltung.de angefordert werden. Dort gibt es weitere Informationen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik