Regionalwetter

 

Nachrichten

Datum: 08.12.2016
Rubrik: Vereinsleben

Angebote aus Strausberg

Bildungsverein „Fanfarenzug Academy“ e. V.


Strausberg (fs/BAB). Neue Bildungsangebote für Fanfarenzüge kommen aus Strausberg: Im April 2016 gründeten Bildungsenthusiasten mehrerer Fanfarenzüge den Bildungsverein „Fanfarenzug Academy" e. V., ein halbes Jahr nach dem erfolgreichen Start des gleichnamigen Projektes im Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. Inzwischen gab es fünf Bildungsevents mit insgesamt 225 Teilnehmern aus 11 Fanfarenzügen.


„Wir sind uns sicher, Marching Bands können mehr. Wir wollen sie vernetzen und einen gemeinsamen Expertenpool aufbauen damit sie sich noch besser entwickeln", erklärt Pressesprecher Florian Saeling, der Bildungswissenschaft studiert und die „Fanfarenzug Academy" mitgegründet hat. „Es ist toll zu sehen, wie gut der Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den Bands funktioniert und wie viel Spaß das gemeinsame Weiterbilden auch den jugendlichen Mitgliedern macht."


Erste wichtige Partner für die Durchführung der sehr kostengünstigen Veranstaltungen in Strausberg hat der Bildungsverein schon an Bord. Ein großer Dank geht an das Oberstufenzentrum MOL, das von Beginn an mit Trainingsräumen unterstützt, an die Stadt Strausberg, die Übernachtungen der Gäste in der Anne-Frank-Oberschule ermöglicht sowie erste Förderungen bewilligte. Auch Axel Bongert und seinem Küchenteam danken die Organisatoren, welche die Teilnehmer mit eindrucksvollen Caterings verpflegen.


Barcamp und drei Schwerpunkt-Camps zur Instrumenten-Spieltechnik, Pädagogik und Organisation waren nur erste Events. Mehr Infos und Pläne für 2017 gibt es unter http://www.fanfarenzugacademy.de/.


BU: Teilnehmer beim Academy Camp im Oktober 2016 im Jugendsporthaus Strausberg.           Foto: Fanfarenzug


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fürsprecher der Pflanzen und Tiere

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Seit 2000 gibt es in Fredersdorf-Vogelsdorf einen Verein, der sich für den... [zum Beitrag]

Osterhase mit Petersilie

Herzfelde (sd). Bereits am Wochenende vor Ostern haben die Mitglieder des Herzfelder Heimatvereins an... [zum Beitrag]

Sieger erst nach 9-Meter-Schießen

Petershagen (sd). In seinem elften Jahr wurde mit dem Winter-Fritz-Cup in der Petershagener... [zum Beitrag]

Weiterhin Unterstützung gesucht

Strausberg (e.b./sd). Die Sanierung der Judohalle auf dem Gelände des Sport- und Erholungsparks schreitet... [zum Beitrag]

Gemeinsam den Sommer begrüßt

Rüdersdorf (e.b./greu/sd). Unter den Mitgliedern der AWO Ortsgruppe kommt kaum Langeweile auf, ist der... [zum Beitrag]

Staffelstab der Kicker-Camps wandert

Petershagen-Eggersdorf (jj/sd).  Auch in diesem Jahr führen die Verantwortlichen des SV Blau-Weiß... [zum Beitrag]

Vorstand des FC Strausberg bestätigt...

(e.b./ml). Die Mitgleider des FC Strausberg (FCS) haben in ihrer Mitgliederversammlung Ende 2018 den bis... [zum Beitrag]

Anbau bleibt im Kostenrahmen

Waldesruh (lh). Der Verein Blau-Weiß Mahlsdorf/Waldesruh blickt auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr... [zum Beitrag]

Fanfaren am roten Teppich

Berlin/Strausberg (e.b./fs/sd). Bereits zum sechsten Mal wirkten Vertreter des Strausberger Fanfarenzugs... [zum Beitrag]