Regionalwetter

 

Nachrichten

Datum: 27.10.2017
Rubrik: Vereinsleben

Jubiläum der Hobbyfischer

Angelverein Althüttendorf feiert 70. Geburtstag

Althüttendorf (ma). Der Angelverein von Althüttendorf wird erstmals 1953 in der Orts- Chronik erwähnt, nach Übermittlungen älterer Angelmitglieder wurde er aber bereits 1947 gegründet.



Das nahmen die Petrijünger zum Anlass, um am Samstag letzter Woche das 70-jährige Bestehen des Vereins in der „Waldschänke“ Althüttendorf gebührend zu feiern.



Schon zu DDR-Zeiten wurde ein kleines Hafenbecken und eine zweite Kahnanlegestelle am Grimnitzsee am Ostrand der Schorfheide bei Joachimsthal durch die Angelfreunde geschaffen. Aus dieser Zeit rührt auch der jährliche Volksangeltag am 1. Mai her, der sich seither im Dorf großer Beliebtheit erfreut. Spielt das Wetter mit, treffen sich zahlreiche Althüttendorfer auf der Badewiese, um den ersten Fang des Jahres zu feiern. Jährlich fi nden fünf „Hegefi schen“ statt. Dabei werden gezielt Fischarten geangelt, die sonst zu Nahrungskonkurrenten würden.



Seit 1990 trägt der nunmehr eingetragene Verein den Namen „Angelverein Althüttendorf“. Waren es damals noch etwa 80 Mitglieder, hat sich die Zahl in den letzten Jahren bei rund 60 eingependelt. Den sportlichen Nachwuchs bezieht der familiär geprägte Verein aus den Reihen der eigenen Mitglieder. So ist es nichts Besonderes, das Großvater, Vater und Sohn gemeinsam angeln gehen oder sich zu Arbeitseinsätzen treffen.



2011 wurde so eine neue Steganlage am Grimnitzsee eingeweiht, die im kommenden Jahr um einige Anlegeplätze erweitert werden soll.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Osterhase mit Petersilie

Herzfelde (sd). Bereits am Wochenende vor Ostern haben die Mitglieder des Herzfelder Heimatvereins an... [zum Beitrag]

Fürsprecher der Pflanzen und Tiere

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Seit 2000 gibt es in Fredersdorf-Vogelsdorf einen Verein, der sich für den... [zum Beitrag]

Auf Einladung nach Island

Vom 12.-15. Januar 2017 fand in Reykjavik/Island das erste Teamevent und Jahresmeeting von Secuinfra... [zum Beitrag]

Weiterhin Unterstützung gesucht

Strausberg (e.b./sd). Die Sanierung der Judohalle auf dem Gelände des Sport- und Erholungsparks schreitet... [zum Beitrag]

Gemeinsam den Sommer begrüßt

Rüdersdorf (e.b./greu/sd). Unter den Mitgliedern der AWO Ortsgruppe kommt kaum Langeweile auf, ist der... [zum Beitrag]

Anbau bleibt im Kostenrahmen

Waldesruh (lh). Der Verein Blau-Weiß Mahlsdorf/Waldesruh blickt auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr... [zum Beitrag]

Sieger erst nach 9-Meter-Schießen

Petershagen (sd). In seinem elften Jahr wurde mit dem Winter-Fritz-Cup in der Petershagener... [zum Beitrag]

Fanfaren am roten Teppich

Berlin/Strausberg (e.b./fs/sd). Bereits zum sechsten Mal wirkten Vertreter des Strausberger Fanfarenzugs... [zum Beitrag]

Flüge nach Kanada gebucht – auch...

Strausberg (e.b./fs/sd). Es ist offiziell: Musiker des Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. nehmen... [zum Beitrag]