Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 07.12.2017
Rubrik: Gesellschaft

Blumensiedlung Wandlitz

Offizielle Einweihung des Straßenbauprojektes

In der Wandlitzer Blumensiedlung sind die seit Juli 2016 durchgeführten Straßenbauarbeiten mit der technischen Abnahme am Dienstag beendet worden. In einem feierlichen Akt wurden die grundhaft ausgebauten Straßen offiziell für den Straßenverkehr freigegeben. Vertreter der ausführenden Straßenbaufirmen und Mitarbeiter des Bauamtes durchschnitten gemeinsam mit der Bürgermeisterin von Wandlitz Jana Radant das symbolische Eröffnungsband. Die Baumaßnahmen waren nötig geworden, da die mittlerweile dicht besiedelte Blumensiedlung bislang keinen befestigten Straßenbelag hatte. Das Straßenbauprojekt in der Blumensiedlung hatte ein Investitionsvolumen von ca. 1 Million Euro. Hierfür wurden die ehemaligen Sandpisten in Asphaltbeton ausgebaut und bekamen außerdem eine neue Beleuchtungsanlage. Die offizielle Straßeneröffnung war für die am Bau beteiligten sicherlich ein feierlicher Moment, aber auch die Anwohner werden froh sein, ihre Grundstücke nach rund anderthalb Jahren dauernder Bauzeit wieder problemlos erreichen zu können.




Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]

Lottomittel für die Umweltbildung

Neuenhagen (cm/sd). Der Standort des Internationalen Bundes in Neuenhagen soll künftig zu einem grünen... [zum Beitrag]

Schlossfest in Dahlwitz gefeiert

Dahlwitz-Hoppegarten (la). Wer mit Fußball nichts am Hut hat, wem es nicht zu heiß war und wer sich das... [zum Beitrag]

Auf großer Tour mit Bikern unterwegs

Eggersdorf (km/la).  Was gibt es Schöneres als vor Glück strahlende Kinderaugen? Davon gab es kürzlich... [zum Beitrag]

Seniorenwoche wurde gefeiert

Neuenhagen (la). Senioren haben niemals Zeit, heißt es landläufig. Doch bei der kürzlichen... [zum Beitrag]

Schule am Gruscheweg beschlossen

Neuenhagen (la). Die letzte Gemeindevertretersitzung hatte es in sich. Schließlich ging es unter anderem... [zum Beitrag]

Musik, Sonne und gute Laune =...

Woltersdorf (la). Ein attraktives Programm für Jung und Alt, Klein und Groß ließen die drei Tage... [zum Beitrag]

Zweite Erpe-Untersuchung nach zehn...

Neuenhagen (la). „Uns ist ein etwa 40 Zentimeter großer Koi entwischt“, sagt Udo Rothe vom... [zum Beitrag]

Vom Männerturnen hin zur Stadtwehr

Strausberg (sd). Der diesjährige Tag der offenen Tür der Strausberger Feuerwehr stand unter dem Zeichen... [zum Beitrag]