Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 13.12.2017

Glühweinumtrunk am Straussee

Ein Dank an Mieter und Handwerker

Schon in der letzten Woche haben wir uns einmal kurz im neuen Wohnpark am Straussee umgesehen, gestern haben die Bauherren Handwerker und Mieter zu kleinen Fest eingeladen. Bei Glühwein und Gulaschsuppe, wurden nette Gespräche geführt und auch mal ein kleiner Blick zurück geworfen.



Der große Ofen sorgte für eine gemütliche Wärme beim Glühweinumtrunk der Firmengruppe Hauptstein. Mit dem Wohnpark Erste Straussee Living steht das zweite große Bauprojekt in Strausberg vor dem Abschluss. Mit dem Fest möchte man sich sowohl bei den geduldigen Mietern, als auch den fleißigen Handwerkern bedanken. Im letzten Jahr hat man mit dem Bau der 5 Häuser begonnen,64 Wohnungen von 55 bis 97 Quadratmetern Größe sind hier entstanden. Wenn man sich nicht gerade in der Tiefgarage mit 38 Stellplätzen befindet, kann man von fast überall den schönen Straussee sehen. Die begehrte Lage half beim Vermieten natürlich sehr, schon bevor die Vertrieb offiziell begonnen hat, gab es die ersten Wohnungsreservierungen. Am Strausberger Mühlen Weg hat die Firmengruppe Hauptstein bereits ein großes Bauprojekt erfolgreich abgeschlossen, nun steht auch das zweit kurz vor dem Abschluss. Was das bayrische Unternehmen zukünftig in Strausberg vorhat, darüber möchte Geschäftsführer Albert Hauptstein noch nicht zu viel verraten. Im Frühjahr 2018 müssen nur noch ein paar allerletzte Grünarbeiten gemacht werden, sonst ist der Bau beim Wohnpark ERSTE Straussee Living abgeschlossen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]

Gemeindevertreter tagten - Einwohner...

Fredersdorf-Vogelsdorf (e.b./la). Die kürzliche Gemeindevertretersitzung rief Interesse bei vielen... [zum Beitrag]

Neuer Betreiber für das „Haus der...

Hoppegarten (lh). Knapp ein Jahr lang wurde das Haus der „Generationen" von der Gemeinde selbst... [zum Beitrag]

Nach Strausberger Modell

Strausberg (sd). Fast genau ein Jahr verging vom Richtfest bis zur feierlichen Schlüsselübergabe des neuen... [zum Beitrag]

Ein neuer Krankenhausbaustein

Rüdersdorf (sd). Vor drei Monaten und 29 Tagen erfolgte die Grundsteinlegung für den neuen Baustein der... [zum Beitrag]

Auftakt: Feierlicher Abbruch

Rehfelde (sd). Statt mit einem ersten Spatenstich oder einer Grundsteinlegung begann das jüngste... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Die Mischung erhalten und den Dialog...

Strausberg (sd). Es gibt wohl kaum ein anderes Thema, das in Strausberg so lange behandelt wird und derart... [zum Beitrag]