Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 22.12.2017
Rubrik: Vereinsleben

Weihnachtsmarkt in Finow

Stadtteilverein Finow plant neue Projekte

Finow (g.h.). Höhepunkt aller Veranstaltungen im Stadtteil Finow war auch in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt auf dem Festplatz am Schwanenteich. Klein, aber fein, gemütlich und für Groß und Klein war etwas dabei. Weihnachtliche Leckereien und das ein oder andere Geschenk wurde an den vielen verschiedenen Ständen angeboten. Die Kleinen konnten ein paar Runden mit der Kindereisenbahn drehen und natürlich war auch der Weihnachtsmann da. Ein gelungenes Fest, vom Stadtteilverein organisiert und nicht nur für Finower. Die Veranstaltungen für das neue Jahr sind bereits fest geplant: Frühlingsfest, Sommerfest, Oktoberfest und natürlich ein Weihnachtsmarkt und zwei Flohmärkte. Daneben hat sich der Verein ein ganz neues Projekt auf die Fahnen geschrieben. Der Bau eines Generationenhauses auf dem Festplatz als Begegnungsstätte für Jung und Alt soll in Angriff genommen werden. Zur Umsetzung dieses Projektes benötigt der Verein jede Menge Unterstützung fi nanzieller und praktischer Art.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sportler des Jahres geehrt

In diesem Jahr sind das: Werner Dürkoop und Jörg Zähler (beide SV „Glück Auf"), Peter Bierwagen, Heidrun... [zum Beitrag]

Fernsehauftritt des Fanfarenzugs

Strausberg (BAB). Die Showband des Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. wirkte am 7. Januar 2017,... [zum Beitrag]

Anbau bleibt im Kostenrahmen

Waldesruh (lh). Der Verein Blau-Weiß Mahlsdorf/Waldesruh blickt auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr... [zum Beitrag]

Fanfaren am roten Teppich

Berlin/Strausberg (e.b./fs/sd). Bereits zum sechsten Mal wirkten Vertreter des Strausberger Fanfarenzugs... [zum Beitrag]

Angebote aus Strausberg

Strausberg (fs/BAB). Neue Bildungsangebote für Fanfarenzüge kommen aus Strausberg: Im April 2016... [zum Beitrag]

Auf Einladung nach Island

Vom 12.-15. Januar 2017 fand in Reykjavik/Island das erste Teamevent und Jahresmeeting von Secuinfra... [zum Beitrag]

Fürsprecher der Pflanzen und Tiere

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Seit 2000 gibt es in Fredersdorf-Vogelsdorf einen Verein, der sich für den... [zum Beitrag]

Für Zusammenleben und Ortsattraktivität

Strausberg (BAB). Ob beim jährlichen Erntefest, der Organisation des Maifeuers, von Glühweinabenden,... [zum Beitrag]

Kleintierzuchtverein lädt ein

Hühner, Tauben, Kaninchen - das Spektrum des „Kleintierzüchterverein D185 Petershagen e.V." ist... [zum Beitrag]