Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 17.05.2018

Sperrung der B 158 steht bevor

Voraussichtlich ab 4. Juni ist die Ortsdurchfahrt dicht

Bad Freienwalde (ma). Voraussichtlich am 4. Juni 2018 beginnt der grundhafte Ausbau der Ortsdurchfahrt auf der B 158 (Berliner Straße) in Bad Freienwalde. Der Ausbau erfolgt in verschiedenen Abschnitten und wird auch den Busverkehr in den kommenden Monaten beeinfl ussen, das teilt die Barnimer Busgesellschaft (BBG) auf ihrer Homepage mit. Demnach wird die B 158 in Höhe des Schlossparks für den Autoverkehr gesperrt. Die Buslinien der BBG fahren dann über die Umleitungsstrecke Falkenberg, Cöthen und Dannenberg. Die BBG weißt darauf hin, dass sich daraus verlängerte Reisezeiten ergeben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Feuer auf Bauernhof

Erkner. Gesternabend brannte es in Erkner  auf dem Kinderbauernhof im Wiesenweg. Durch das Feuer wurde... [zum Beitrag]

Radweg nach Altlandsberg nicht vor 2018

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Der fehlende Radweg zwischen Fredersdorf-Nord und Altlandsberg erregt schon... [zum Beitrag]