Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 06.06.2018
Rubrik: Sport

Kreisseniorensportfest

Fit bis ins hohe Alter

Die Mobilität und die Gesundheit im Alter erhalten, das ist das Ziel des Kreisseniorenbeirates des Landkreises Barnim. Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende des Beirates, Peter Kikow, die Teilnehmer des diesjährigen Kreisseniorensportfestes. Mit dabei unteranderem SPD-Landtagsabgeordneter Daniel Kurth und viel Unterstützer des Sportfestes.


Ein Anliegen der Veranstalter war es auch ehrenamtliche Helfer auszuzeichnen.


Lange Rede kurzer Sinn, und so ging es auch gleich mit dem Aufwärmen los.


Bereits zum 24. Mal konnten hier die Senioren aus dem Barnim ihr Können beweisen. Bei insgesamt 20 Stationen war für jeden etwas dabei. Auch für diejenigen, die zu Fuß nicht mehr ganz so gut unterwegs sind.


Es ging vor allem um den Spaß bei dem Sportfest. Dennoch gab es auch einen kleinen Ansporn mindestens 12 der 20 Stationen zu absolvieren.


Das Sportfest ist wie in den Jahren zuvor im Landkreis auch der Auftakt der Brandenburgischen Seniorenwoche. Dies findet mittlerweile schon zum 25. Mal statt. Das Motto der diesjährigen Woche heißt „Haltet Euch fit - Mischt Euch ein“.






Bericht/Kamera/Schnitt: Sebastian Gößl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

So nah dran war die Ruder-Bundesliga...

Minden/Rüdersdorf (e.b./juh/sd). Einzigartig – anders kann man den dritten Renntag der Ruder-Bundesliga... [zum Beitrag]

Kein Spiel für schwache Nerven

Fredersdorf-Vogelsdorf (kk/ BAB). Am Sonntag, dem 1. November 2015, empfingen die B-Jugend weiblich der... [zum Beitrag]

Familientag und Sportevent

Familientag und Sportevent Der 13. Drachenboot-Fun-Cup bot spannende Wettkämpfe und Spaß für die ganze... [zum Beitrag]

Alle werden gleich behandelt

Rüdersdorf (sd). Zum 100. Geburtstag des Rüdersdorfer Rudervereins wurde die Abteilung Rudern mit Handicap... [zum Beitrag]