Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 14.06.2018

Streit mit Baufirma

Radweg an L 200 wird vorerst nicht fertig

Panketal (e.b.). Die Frage, wie es mit dem Radweg entlang der Schwanebecker Chaussee weitergeht, beschäftigt die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark nicht erst seit dem 20. Radfahrtages am vergangenen Wochenende. Der Weg, der zwischen Panketal und Bernau entlang der L 200 verläuft, wurde bis Herbst 2017 gebaut. „Seitdem warten wir darauf, dass er endlich fertig gestellt wird“, so Stark. Aus diesem Anlass lud die Politikerin Andreas Schade, Leiter der Abteilung Planung beim für den Bau zuständigen Landesbetrieb Straßenwesen vergangene Woche Mittwoch nach Panketal ein. Als Grund für den Baustopp nannte er Nachtragsverhandlungen mit der bauausführenden Firma. Konkret geht es um Änderungen im Bauvertrag und damit verbundene Fragen, die offenbar nur auf juristischen Weg geklärt werden können. „An dieser Stelle sind leider der Politik die Hände gebunden“, stellte Stark fest. Die Frage, wann der Streit beigelegt und weiter gebaut werden kann, konnte Schade nicht beantworten. Er betonte aber, dass der Landesbetrieb großes Interesse daran habe, die Baustelle abschließen zu können. Bis dahin müssen Radfahrer wohl weiter auf der viel befahrenen Straße fahren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Mischung erhalten und den Dialog...

Strausberg (sd). Es gibt wohl kaum ein anderes Thema, das in Strausberg so lange behandelt wird und derart... [zum Beitrag]

Gemeindevertreter tagten - Einwohner...

Fredersdorf-Vogelsdorf (e.b./la). Die kürzliche Gemeindevertretersitzung rief Interesse bei vielen... [zum Beitrag]

Ein neuer Krankenhausbaustein

Rüdersdorf (sd). Vor drei Monaten und 29 Tagen erfolgte die Grundsteinlegung für den neuen Baustein der... [zum Beitrag]

Auftakt: Feierlicher Abbruch

Rehfelde (sd). Statt mit einem ersten Spatenstich oder einer Grundsteinlegung begann das jüngste... [zum Beitrag]

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]

Neuer Betreiber für das „Haus der...

Hoppegarten (lh). Knapp ein Jahr lang wurde das Haus der „Generationen" von der Gemeinde selbst... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Nach Strausberger Modell

Strausberg (sd). Fast genau ein Jahr verging vom Richtfest bis zur feierlichen Schlüsselübergabe des neuen... [zum Beitrag]