Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 14.06.2018
Rubrik: Sport

Angriffslustig wie kleine Tiger

Nachwuchstänzer werden Vizemeister

Zepernicker (fw). Die Angriffslust eines Tigers nahm sich das 20-köpfi ge Team P.O.D. Impact offenbar für ihre Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Hamburg zum Vorbild. Vergangene Woche Samstag trat das Kinder-Tanzteam der SG Einheit Zepernick e.V. dort an, um die Jury in der Kategorie PeeWee Team Cheer HipHop mit „Eye of the tiger“ zu überzeugen. Nachdem sich die jungen Tänzer bei der Regionalmeisterschaft Ost qualifi ziert hatten, übten sie fl eißig, so dass jede Bewegung saß. Am Wettbewerbstag selbst konnten sie das Erlernte abrufen. „Die Stunts saßen, die Aufstellungen passten, die Power war spürbar“, berichtet Manuela Müller vom Verein. Offenbar sahen die Wertungsrichter ähnlich. Sie erklärten das Team aus Zepernick zum Vizemeister ihrer Kategorie. Die Freude über den Pokal war groß. Über einen dritten Platz konnte sich das Team Blue Angels aus Schwanebeck freuen. Deutscher Meister wurde das Rokkaz-Kinderteam aus Potsdam. „Wir gratulieren allen kleinen Tänzern“, so Müller.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Nun hat es den FCS doch erwischt

Berlin/Strausberg (ml/sd). Es war das erwartet schwere Spiel, das den FC Strausberg (FCS) ins... [zum Beitrag]

Es sollte wieder mehr Straßenrennen...

Strausberg (sd). Das Radrennen rund um Nord erfreut sich großer Beliebtheit unter Radsportlern, was auch... [zum Beitrag]

Anstiege, Flachland,...

Strausberg (sd). An einem ganzen Wochenende treffen sich rund um den Strausberger Flugplatz... [zum Beitrag]

Alle werden gleich behandelt

Rüdersdorf (sd). Zum 100. Geburtstag des Rüdersdorfer Rudervereins wurde die Abteilung Rudern mit Handicap... [zum Beitrag]

Kein Spiel für schwache Nerven

Fredersdorf-Vogelsdorf (kk/ BAB). Am Sonntag, dem 1. November 2015, empfingen die B-Jugend weiblich der... [zum Beitrag]