Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 19.07.2018
Rubrik: Gesellschaft

Tuchemacher hatten wohl eigene Empore

Darstellungen schwer rekonstruierbar – ODF Lokalfernsehen begleitete Rückkehr der Bilder

Strausberg (sd). Eher zufällig wurden im Turm der Strausberger Marien-Kirche Bretter mit Malereien entedeckt. Ursprünglich wohl von einer Tuchemacher-Empore stammend, wurden sie als Verkleidung für die Balgentreter hinter der Orgel vernagelt. Einige der Darstellungen wurden nun vom Berliner Restaurator Dirk Jacob wiederhergestellt. Stefan Bock von der Kirchengemeinde dankt Dr. Matthias Reimann, der die Kosten trägt.


Hier geht's zum Fernsehbeitrag: https://www.odf-tv.de/mediathek/30854/Bilder_sind_zurueck.html


BU: Da die Darstellung mit Leimfarbe angebracht wurde, ist es schwierig, Details zu retten, wie Restaurator Dirk Jacob (rechts) Stefan Bock zeigt.    Foto: BAB/sd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eine gewachsene Erfolgsgeschichte

Altlandsberg (sd). Inzwischen sind die meisten Exemplare des diesjährigen neunten Adventskalender des... [zum Beitrag]

Weihnachtsessen und Kontakt knüpfen

Strausberg (sd). Das weihnachtliche Gänseessen ist sicherlich für viele eine feste Tradition. Doch aus den... [zum Beitrag]

Freude über verlorene Wette

Strausberg (sd). Viele rote Mützen versammelten sich am Freitag vor dem Rewe-Markt in Hegermühle. Bei... [zum Beitrag]

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]

Homo Humoris zwischen Heimat und Zuhause

Strausberg (sd). Selbst wenige Tage vor der Eröffnung ihrer neuen Ausstellung im Stadtmuseum 80... [zum Beitrag]

Ein Ort zum Trauern: Betroffene sind...

Neuenhagen (sd). Sternenkinder waren lange ein Tabuthema, das nur nach und nach in das Bewusstsein... [zum Beitrag]

Erinnerungen an Weihnachten 1944

Prädikow (e.b./sd). Auf den Weg von Strausberg nach Prädikow zum Weihnachtsmarkt an der Dorfkirche machte... [zum Beitrag]

Kinder helfen Kindern

Über 40 Pakete konnten an der Hennickendorfer Grundschule „Am Stienitzsee“ bereits eingeladen und zur... [zum Beitrag]

Kerzen zum Gedenken über Nacht

Herzfelde (sd). Auch in Herzfelde fand am Denkmal nahe der Kirche ein Gedenken in kleiner Runde zum... [zum Beitrag]