Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 20.07.2018

Investitionen gegen Leerstand

WHG legt positiven Jahresabschluss vor

Eberswalde (fw). Die Wohnungsbau- und Hausverwaltungs- GmbH (WHG) kann auf ein positives Jahr 2017 zurückblicken. Das ergab der Jahresabschluss, der kürzlich durch die Aufsichtsräte bestätigt wurde. Wie das städtische Wohnungsbauunternehmen mitteilte, wurden für die laufende Instandhaltung mehr als fünf Millionen Euro aufgewendet. Die Leerstandsquote von knapp mehr als elf Prozent liege über dem Durchschnitt in Brandenburg, sei aber im Vergleich zu 2016 leicht rückläufi g. Um diesen Trend zu unterstützen, wurden im vergangenen Jahr 4,6 Millionen Euro für die Sanierung und Modernisierung ausgegeben.


Durch den Zuzug verspricht sich das Unternehmen auch, dass mehr leerstehende Wohnungen vermietet werden. Für dieses Jahr will das Unternehmen mehr als 13 Millionen Euro für Instandhaltung und Sanierung investieren. Die durchschnittliche Miete pro Quadratmeter ist im Vergleich zu 2016 um 2,5 Prozent gestiegen und lag im vergangenen Jahr bei 5,15 Euro/m². Der Preis liegt etwas über dem Durchschnitt von Brandenburg. Dafür liegen die Betriebskosten deutlich unter dem Durchschnitt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Richtfest in Strausberg

Strausberg (beu). Seit 1991 ist das Strausberger Unternehmen Modäne Sanierungs-Bau GmbH für Privat– und... [zum Beitrag]

Neuer Betreiber für das „Haus der...

Hoppegarten (lh). Knapp ein Jahr lang wurde das Haus der „Generationen" von der Gemeinde selbst... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]

Kommunalwahlcheck und Kino

Strausberg (sd). Ganz unter den Auswirkungen des Paragraf 18a der Kommunalverfassung des Landes... [zum Beitrag]

Nach Strausberger Modell

Strausberg (sd). Fast genau ein Jahr verging vom Richtfest bis zur feierlichen Schlüsselübergabe des neuen... [zum Beitrag]

Stöbber-Erpe „auf dem richtigen Weg“

Rehfelde (sd). Zur Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes (WBV) Stöbber-Erpe wurde in den... [zum Beitrag]