Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 13.08.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

579. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde

Herrenwieser Vokalensemble präsentiert „Singet dem Herrn ein neues Lied!“

In der Maria-Magdalenen-Kirche waren bei der 579. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde 18 Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland und der Schweiz zu Gast, um im Anschluss eine kleine Konzertreise durch Ostbrandenburg zu unternehmen. Jedes Jahr entsteht unter der Leitung von Martin Krumbiegel ein neues Programm. 2018 ist mit "Singet dem Herrn ein neues Lied!", Vokalmusik von der Gregorianik bis zur Gegenwart zu hören. Dabei kommen u.a. Werke von Ludwig Senfl, Johann Sebastian Bach und Johannes Weyrauch zur Aufführung. Die 580. Ausgabe von Guten Morgen Eberswalde ist gleichzeitig Teil der Konzertreihe „Im Garten“. Es erwartet Sie der junge Sänger Erik Leuthäuser. Er loopt und vervielfältigt sich, baut sich sein eigenes Musikuniversum. Seine tolle Stimme und seine Soloperformance sind einzigartig. Los geht es um 10:30 Uhr, auf dem Stadtcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mache Dich auf ...

Adventliche Musik mit dem „Carl-von-Ossietzky-Chor“ Berlin unter der Leitung von Berit Kramer in der alten... [zum Beitrag]