Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 11.09.2018

Heegermühler Straße: Verkehrseinschränkungen ab 17. September

Verkehr wird über Gegenfahrbahn geleitet

Eberswalde (e.b.) Für die Herstellung von Trinkwasser- und Schmutzwasser-Hausanschlüssen für die Wohnerschließung Heegermühler Str.14 a/b muss die nördliche Spur der Heegermühler Straße von Montag, dem 17. September 2018, bis voraussichtlich Freitag, dem 28. September 2018, gesperrt werden. Für die Bauzeit wird der gegenläufige Verkehr auf der südlichen Fahrbahn der Heegermühler Straße ab Höhe Schöpfurter Straße bis Höhe Heegermühler Straße 16a geführt. Der Schutzstreifen für Radfahrer auf der südlichen Seite wird für die Bauzeit aufgehoben.


Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Verkehrseinschränkung zu beachten und die Baustelle umsichtig zu passieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Radweg nach Altlandsberg nicht vor 2018

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Der fehlende Radweg zwischen Fredersdorf-Nord und Altlandsberg erregt schon... [zum Beitrag]

Feuer auf Bauernhof

Erkner. Gesternabend brannte es in Erkner  auf dem Kinderbauernhof im Wiesenweg. Durch das Feuer wurde... [zum Beitrag]