Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 14.09.2018
Rubrik: Gesellschaft

Hier wird geforscht!

Kita Villa Kunterbunt erneut zertifiziert

Eberswalde (hs). Kindergartenkinder frühzeitig und auf spielerische Art an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik heranzuführen ist Ziel der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Kitas, die nach dem pädagogischen Ansatz der Stiftung regelmäßig mit Kindern auf Entdeckungsreisen gehen, erhalten für zwei Jahre ein entsprechendes Zertifikat und dürfen offiziell den Namen „Haus der kleinen Forscher“ tragen. Bereits zum fünften Mal in Folge wurde die Kita Villa Kunterbunt in Finow zertifiziert. Schon seit zehn Jahren führen die Erzieherinnen und die derzeit 86 Kinder Lernwerkstätten zu den unterschiedlichsten Themen durch. Zudem werden jahreszeitlich passende Projekte umgesetzt.
Die erneute Zertfizierung wurde in der vergangenen Woche mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm gebührend gefeiert. Moa Ludwig vom Regionalausschuss der IHK Ostbrandenburg erinnerte sich noch ganz genau an die erste Zertifizerung vor zehn Jahren. Der damals gerade erst gepflanzte  Birnenbaum trug passend zur fünften Zertifizierung fünf Birnen, stellte sie erfreut fest. Gemeinsam mit Jörg Klitzing, Geschäftsstellenleiter der IHK Ostbrandenburg und Anke Bessel von der Stadt Eberswalde überreichte sie das Zertfikat der Stiftung an Kitaleiterin Inke Finn.
Die IHK Ostbrandeburg ist einer der vielen regionalen Partner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. (Bildquelle: Blitz/hs)

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dankeschön per Urkunde

Strausberg (e.b./sd). Beim Thema Feuerwehr ist eine gute und kontinuierliche Zusammenarbeit der... [zum Beitrag]

Mobil gemacht: Anwohner in Sorge

[zum Beitrag]

Ein Lebenswerk für die Feuerwehr

Hennickendorf (sd). Zum zweiten Mal trafen sich die freiwilligen Kameradinnen und Kameraden der Ortswehren... [zum Beitrag]

Spielplätze länger öffnen bis Wahlleute

Strausberg (sd). Die Wahl der Vertreter für das neue Kinder- und Jugendparlament Ende Februar sind... [zum Beitrag]

Erster Adebar gesichtet

Bad Freienwalde (e.b./sd). Witterungstechnisch scheint der Winter erst einmal vor-über und der Frühling... [zum Beitrag]

Ursachenforschung geht weiter

Strausberg (cm/hs). Der Straussee ist auch weiterhin das Dauerbrennerthema in Strausberg. Er verliert... [zum Beitrag]

BAB kann auch Fernsehen

Strausberg/BAR/MOL/LOS (sd). Inzwischen bereits seit zehn Jahren bietet das Ostbrandenburger... [zum Beitrag]

Besuchermagnet

Petershagen-Eggersdorf (e.b.).Die regionale Ausbildungs- und Studienmesse „career compass“ am 15. und 16.... [zum Beitrag]

Erster Frühlingsmarkt großer Erfog

Altlandsberg (e.b./km/hs). Überwältigt von den vielen Besuchern am ersten Frühlingswochenende zeigte sich... [zum Beitrag]