Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 11.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Wider dem Vergessen!

Gedenkveranstaltung anläßlich der Pogromnacht am 9. November 1938 in Eberswalde

Eberswalde (e.b.) Am 9. November vor 80 Jahren wurde die Eberswalder Synagoge während der Pogromnacht 1938 zerstört. Zum Gedenken an die Opfer der Pogromnacht sowie des Holocausts rufen die Stadt Eberswalde und der Ökumenische Arbeitskreis zu einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung auf.


Die Gedenkveranstaltung wird in diesem Jahr nicht am Gedenkort enden, sondern wird im Paul-Wunderlich-Haus fortgeführt. Der bekannte Publizist Micha Brumlik wird zunächst in einem Vortrag zur politischen und gesellschaftlichen Situation in Deutschland sprechen, anschließend wird es eine Diskussion mit Vertretern des Freundeskreises Israel und des AMCHA e.V geben. Danach sind alle interessierten Gäste zu einem Konzert der bekannten Band Sephardics eingeladen.


Treffpunkt der Gedenkveranstaltung ist am 9. November 2018 um 18 der Gedenkort „Wachsen mit Erinnerung“ in der Goethestraße. Anschließend geht es weiter bis etwa 20.30 Uhr im Saal des Paul-Wunderlich-Hauses. (Bildquelle: Stadt Eberswalde)

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Erster Adebar gesichtet

Bad Freienwalde (e.b./sd). Witterungstechnisch scheint der Winter erst einmal vor-über und der Frühling... [zum Beitrag]

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

Spielplätze länger öffnen bis Wahlleute

Strausberg (sd). Die Wahl der Vertreter für das neue Kinder- und Jugendparlament Ende Februar sind... [zum Beitrag]

Satzung weicht Bundesgesetz

Petershagen/Eggersdorf (sd). In ihrer letzten Sitzung 2018 stimmten die Gemeindevertreter für die... [zum Beitrag]

Bildreicher Rück- und Ausblick

Petershagen/Eggersdorf (sd). Zu seinem ersten Neujahrsempfang der Gemeinde als Bürgermeister brachte... [zum Beitrag]

Nicht nur Einzelne, die wirken

Petershagen/Eggersdorf (sd). Bereits traditionelle wurden zum Neujahrsempfang der Gemeinde verdiente... [zum Beitrag]

Erinnerungen an Weihnachten 1944

Prädikow (e.b./sd). Auf den Weg von Strausberg nach Prädikow zum Weihnachtsmarkt an der Dorfkirche machte... [zum Beitrag]

Engagement für das Gemeindeleben

Neuenhagen (sd). Mittlerweile ist es vielerorts Tradition, zu offiziellen Anlässen, besonders... [zum Beitrag]

Kircheis mit Dank und Appell

Rüdersdorf (sd). Den Rüdersdorfer Neujahrsempfang nutzte Antje Kircheis, um sich zu bedanken, aber... [zum Beitrag]