Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 11.10.2018
Rubrik: Gesellschaft

Deutsch-polnische Katastrophenschutzübung FLOOD 2018

Grenzübergreifender Katastrophenschutz an Oder und Neiße

Einheiten der Bundeswehr am gestrigen Dienstag und Mittwoch an der Neiße südlich von Guben und Gubin die erste grenzüberschreitende Katastrophenschutzübung FLOOD 2018 durch. Ein wichtiger Punkt war hier die Kommunikation und das Zusammenwirken der verschiedenen Organisationen zu trainieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Nicht nur Einzelne, die wirken

Petershagen/Eggersdorf (sd). Bereits traditionelle wurden zum Neujahrsempfang der Gemeinde verdiente... [zum Beitrag]

Ärzte kooperieren international

Strausberg (e.b./sd). Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Kliniken der Krankenhaus Märksich-Oderland... [zum Beitrag]

Bildreicher Rück- und Ausblick

Petershagen/Eggersdorf (sd). Zu seinem ersten Neujahrsempfang der Gemeinde als Bürgermeister brachte... [zum Beitrag]

BAB kann auch Fernsehen

Strausberg/BAR/MOL/LOS (sd). Inzwischen bereits seit zehn Jahren bietet das Ostbrandenburger... [zum Beitrag]

Ursachenforschung geht weiter

Strausberg (cm/hs). Der Straussee ist auch weiterhin das Dauerbrennerthema in Strausberg. Er verliert... [zum Beitrag]

Skelettierter gibt Rätsel auf

Leipzig/Petershagen/Eggersdorf (sd).  Inzwischen ist es für den Eggersdorfer Autor Mario Worm schon... [zum Beitrag]

Besuchermagnet

Petershagen-Eggersdorf (e.b.).Die regionale Ausbildungs- und Studienmesse „career compass“ am 15. und 16.... [zum Beitrag]

Spielplätze länger öffnen bis Wahlleute

Strausberg (sd). Die Wahl der Vertreter für das neue Kinder- und Jugendparlament Ende Februar sind... [zum Beitrag]

Mobil gemacht: Anwohner in Sorge

[zum Beitrag]