Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 02.11.2018

Thomas Dyhr verstorben

Bernauer Lokalpolitiker erlag in der Nacht zu Freitag seinem Krebsleiden

Bernau (fw). In der Nacht zu Freitag verstarb der Bernauer Lokalpolitiker Thomas Dyhr im Alter von 60 Jahren an einem Krebsleiden. Das bestätigte seine Frau Christina. Neben ihr hinterlässt der Kriminalpolizist zwei erwachsene Kinder.

Vor rund einem Jahr bekam der leidenschaftliche Kommunalpolitiker die Diagnose Leberkrebs. Eine Chemotherapie lehnte er ab und auch eine Bestrahlung brachte keine Besserung. Nach und nach verließen ihn seine Kräfte und im Sommer dieses Jahres wurden Metastasen im ganzen Körper nachgewiesen. Die letzten Monate wurde er zu Hause in Schönow palliativ betreut. Er wollte nicht im Krankenhaus versterben, sondern zu Hause.

Aufgrund seiner Krankheit gab Dyhr Ende September dieses Jahres seine politischen Ämter auf - sowohl als Fraktionsvorsitzender von Bündnis90/Piraten in der Bernauer Stadtverordnetenversammlung als auch den Kreisvorsitz der Barnimer Bündnisgrünen. Die Entscheidung fiel ihm nicht leicht, doch sein Gesundheitszustand ließ ihm keine andere Wahl. „Ich gehe ohne Groll, sondern in Dankbarkeit, das eine oder andere mit anderen Stadtverordneten zusammen bewegt zu haben“, schrieb er damals.

Foto: Peter Lindörfer

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schlossgut soll (die Region) verzahnen

Altlandsberg (sd). Den Stammtisch der Mitglieder des Altlandsberger Heimatvereins nutzte Stephen Ruebsam,... [zum Beitrag]

Praktisch ein neues Quartier

Petershagen (sd). Ein Dorfanger ist gewöhnlich das kulturelle und gesellschaftliche Zentrum eines Ortes... [zum Beitrag]

Abstimmung bei Schulentwicklung

Hoppegarten/Neuenhagen (e.b./sko/sd). Nachdem bereits länger die interkommunale Zusammenarbeit in den... [zum Beitrag]

Ehrenamtlicher Einsatz

MOL/LOS (e.b./sd). Durch eine Änderung des Prämien- und Ehrenzeichengesetzes wollen die... [zum Beitrag]

Richtfest in Strausberg

Strausberg (beu). Seit 1991 ist das Strausberger Unternehmen Modäne Sanierungs-Bau GmbH für Privat– und... [zum Beitrag]

Knapp an der Million vorbei

Bruchmühle/Werder (km/sd). Damit die Kameraden der Löschgruppe Bruchmühle weiterhin leistungsfähig... [zum Beitrag]

Entwicklung und Innovation

Strausberg (sd). „Made in Strausberg“ hat sich zumindest was sogenannte Resists betrifft, inzwischen zu... [zum Beitrag]

Kommunale Mitbestimmung ab der Schule

Strausberg (sd). Bei ihrer letzten Versammlung bestätigten die Stadtverordneten auch die Wahl neuer... [zum Beitrag]

Teilnehmer stehen fest

Strausberg/Eberswalde (e.b./sd). Für den diesjährigen Regionalwettbewerb Brandenburg Ost „Jugend... [zum Beitrag]