Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 30.10.2018
Rubrik: Kunst & Kultur

„Weihnachtsgast“ überrascht

Castings sind abgeschlossen – Weihnachtsgala am Nikolaustag

Hennickendorf (sd). In der Hennickendorfer Grundschule „Am Stienitzsee“ wird bereits an Weihnachten gedacht: Die Castings zur diesjährigen Weihnachtsgala sind abgeschlossen. Nun werden Programm und Rahmenhandlung verfeinert.

Gedichte, Akrobatik, Tanz, Gesang, Instrumentalisten, Sketche, Darbietungen auf Steppbrettern – vielfältig waren die Beitragsvorschläge. Alle Jahre wieder sind die Jungen und Mädchen der Hennickendorfer Grundschule aufgerufen, Ideen einzureichen, die sie für das Programm der traditionellen Weihnachtsgala vorbereiten. Sehr vielfältig waren die Darbietungen der Dritt- bis Sechstklässler, sodass die Mitglieder der Jury vor der schwierigen Aufgabe standen, zu entscheiden, wer es auf die Bühne schafft. Die Plätze sind begrenzt und das Programm hat eine begrenzte Laufzeit, daher können nicht alle Vorschläge aufgenommen werden.

Unter dem Titel „Der Weihnachtsgast“ feiert die diesjährige Weihnachtsgala am Donnerstag, 6. Dezember wie gewohnt mit einer Nachmittags- und einer Abendveranstaltung Premiere. Schon seit 25 Jahren erarbeiten und präsentieren die Lehrkräfte und Kinder der Grundschule „Am Stienitzsee“ zur Weihnachtszeit ihre Gala. Eine Tradition, die nicht nur Geschwister, Eltern und Verwandte im Publikum begeistert.

Eingebettet in eine Rahmengeschichte, die oftmals auch den Titel gibt, werden einzelne Darbietungen zusammengefasst, ähnlich einem Adventskalender. Nun wird noch an Details und Abläufen gefeilt, bevor es zum Nikolaustag heißt: Vorhang auf für die kleinen Künstler.

BU: Zahlreich und vielfältig waren die eingereichten Beiträge zu den Castings für die diesjährige Weihnachtsgala, sodass den Jurymitgliedern die Auswahl nicht leicht fiel.     Foto: BAB/sd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lichtspektakel am Tower

Strausberg (sd). Die Idee sucht ihres gleichen in der Region: Bei Pyronalin wird nicht nur Pyrotechnik mit... [zum Beitrag]

Mache Dich auf ...

Adventliche Musik mit dem „Carl-von-Ossietzky-Chor“ Berlin unter der Leitung von Berit Kramer in der alten... [zum Beitrag]

Generationenweise helfen Kinder Kindern

Rüdersdorf (sd). Alljährlich um den Tag der Heiligen drei Könige herum, suchen vielerorts Sternsinger... [zum Beitrag]

Aus Leben und Wirken Fontanes

Strausberg (sd). Am 30. Dezember 2019 wäre Heinrich Theodor Fontane, der als literarischer Spiegel... [zum Beitrag]

Den richtigen Moment erwischt

Rüdersdorf (sd). Die erste Ausstellung des Jahres im Rüdersdorfer Rathaus widmet sich dem Sport in... [zum Beitrag]

Bunter Reigen zum Geburtstag

Strausberg (sd). Am 30. Dezember 2019 wäre Theodor Fontane 200 Jahre alt geworden, weshalb das ganze Jahr... [zum Beitrag]