Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 10.12.2018
Rubrik: Gesellschaft

Für Engagement geehrt

Niederbarnimer bei Empfang in Postdam für Ehrenamt ausgezeichnet

Landtagspräsidentin Britta Stark und Ministerpräsident Dietmar Woidke begrüßten am Samstag in Potsdam wieder 100 Brandenburger, die sich durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit besonders hervor getan haben. Unter ihnen waren auch mehrere Menschen aus dem Niederbarnim, die sich für das Gemeinwohl einsetzen. So konnten sich Walter Papritz (Kreisverkehrswacht Barnim e.V.), Birgit Lembke-Steinkopf (Gründungsmitglied und Leiterin der Kontakt- Begegnungsstätte des Verein Eltern helfen Eltern e.V.), Uta Weiß (Deutscher Diabetiker Bund), Angelika Radunz (Seniorengruppe Birkenwäldchen Panketal), Michael Junghans (Pankepark Kulturkonvent e.V), Frank Ehlert (Vorsitzender des Tierschutzvereins Niederbarnim e.V.), Ellen Ahbe (Finanzvorstand im Reitvereine Integration e.V.) sowie Kerstin Greunke, die seit vielen Jahren die Tänzer der Eastside Fun Crew betreut, über die Ehrung freuen. „Menschen, die sich mit ganzer Kraft, mit Kreativität und Leidenschaft für eine wichtige Sache engagieren, bereichern unser Zusammenleben. Die Wertschätzung hierfür kann gar nicht hoch genug ausfallen", ist Britta Stark überzeugt.

Foto: Iris Schneider

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Große Freude über Gewinn

Neuenhagen/Petershagen (sd). Beim BAB-Weihnachtsgewinnspiel 2018 konnte sich Ingo Rohde aus Petershagen... [zum Beitrag]

Vivian war die erste 2019

Rüdersdorf/Strausberg (sd). Die ersten Babies des neuen Jahres ließen sich etwas mehr Zeit, doch am... [zum Beitrag]

Mit Glücksbringern und Feuer

Altlandsberg (e.b./sr). Einen der ersten Neujahrsempfänge 2019 gab es am ersten Januarsamstag in... [zum Beitrag]

Einsatz wird groß geschrieben

Rüdersdorf (sd). Hilfsbereitschaft und Engagement werden am Friedrich-Anton-von-Heinitz-Gymnasium groß... [zum Beitrag]

Satzung weicht Bundesgesetz

Petershagen/Eggersdorf (sd). In ihrer letzten Sitzung 2018 stimmten die Gemeindevertreter für die... [zum Beitrag]

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

„Willkommene Tradition“

Strausberg (sd). Zu Beginn des neuen Jahres waren die Sternsinger auch in Strausberg unterwegs. Thema... [zum Beitrag]

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]