Regionalwetter

 

Nachrichten

Datum: 14.01.2019
Rubrik: Vereinsleben

Fanfaren am roten Teppich

Strausberger Musiker bei den „Schlagerchampions“

Berlin/Strausberg (e.b./fs/sd). Bereits zum sechsten Mal wirkten Vertreter des Strausberger Fanfarenzugs in Florian Silbereisens TV-Show „Schlagerchampions – Das Große Fest der Besten“ mit, in der die erfolgreichsten Schlagerstars des Jahres 2018 die „Eins der Besten“ verliehen bekamen.

Die Mitglieder des Fanfarenzuges waren am Samstag bereits am Nachmittag im Velodrom Berlin, um sich auf ihren Auftritt vorzubereiten und noch einige Proben anzusehen. Am Abend empfingen sie bereits routiniert am roten Teppich jeden einzelnen der diesjährigen Schlagerchampions mit Fanfarenmusik, bevor diese sich ins Blitzlichtgewitter der Presse und Fans stürzten. Zum Glück war es dieses Jahr nicht so kalt wie die Jahre zuvor.

Pünktlich um 20.15 Uhr waren die Strausberger dann gleich zu Beginn der Show im deutschen (ARD) und österreichischen (ORF) Fernsehen zu sehen. Als besonderes Highlight nahm sich Helene Fischer vor der Show extra Zeit für ein Gruppenfoto mit den Musikern des Fanfarenzuges auf dem roten Teppich. Große Anerkennung gab es auch von Inka Bause. In diesem Jahr waren unter anderem Andrea Berg, Roland Kaiser, Maite Kelly, die Kelly Family, Ben Zucker, Andreas Gabalier, Andrea Bocelli, Kerstin Ott und Alvaro Soler dabei. Mit den Prominenten konnten sich die Fanfarenzug-Musiker während der Live-Show in den Backstage-Bereichen aufhalten, gemeinsam im Cateringbereich stärken und ins Gespräch kommen.

Für die Musiker der Showband des Fanfarenzuges war es bereits das sechste Mal, dass sie zu der TV-Show eingeladen wurden.

BU: Auch einmal auf dem roten Teppich: Mitglieder des Strausberger Fanfarenzugs begrüßten die Stars der Schlagerchampions 2019 wieder.     Foto: e.b./Sebastian Zahm

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gemeinsam aktiv fürs Ortsbild

Hennickendorf (sd). Wie vielfältig Ehrenamtler, Vereinsmitglieder und Einwohner sich für ihren Ort... [zum Beitrag]

Bollewick bis Weihnachtsfeier

Rüdersdorf (hg/ghe/BAB). „Viel zu schnell vergeht das Sportjahr für die aktiven Seniorensportler",... [zum Beitrag]

Auf Einladung nach Island

Vom 12.-15. Januar 2017 fand in Reykjavik/Island das erste Teamevent und Jahresmeeting von Secuinfra... [zum Beitrag]

Fürsprecher der Pflanzen und Tiere

Fredersdorf-Vogelsdorf (lh). Seit 2000 gibt es in Fredersdorf-Vogelsdorf einen Verein, der sich für den... [zum Beitrag]

Flüge nach Kanada gebucht – auch...

Strausberg (e.b./fs/sd). Es ist offiziell: Musiker des Fanfarenzug des KSC Strausberg e. V. nehmen... [zum Beitrag]

Osterhase mit Petersilie

Herzfelde (sd). Bereits am Wochenende vor Ostern haben die Mitglieder des Herzfelder Heimatvereins an... [zum Beitrag]

Anbau bleibt im Kostenrahmen

Waldesruh (lh). Der Verein Blau-Weiß Mahlsdorf/Waldesruh blickt auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr... [zum Beitrag]

Sieger erst nach 9-Meter-Schießen

Petershagen (sd). In seinem elften Jahr wurde mit dem Winter-Fritz-Cup in der Petershagener... [zum Beitrag]

Staffelstab der Kicker-Camps wandert

Petershagen-Eggersdorf (jj/sd).  Auch in diesem Jahr führen die Verantwortlichen des SV Blau-Weiß... [zum Beitrag]