Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 07.02.2019
Rubrik: Gesellschaft

Medizinischer Dienstag am 12. Februar 2019

Muskelschwund und Polyneuropathie

Unser Nervensystem trägt entscheidend dazu bei, wie wir fühlen, denken und reagieren. Umso verheerender ist es, wenn unsere Nerven erkranken. Die sogenannte Polyneuropathie ist eine der bekanntesten und schmerzhaftesten Nervenerkrankungen.

Dr. Albert Grüger ist Chefarzt der Klinik für Neurologie am Martin-Gropius-Krankenhaus. Sein Fachgebiet ist die Behandlung von Polyneuropathien und neuromuskulären Übertragungsstörungen.

Was genau ist eine Polyneuropathie eigentlich?

Was sind die häufigsten Ursachen für eine solche Störung?

Wie sieht die Therapie der Polyneuropathie aus?

Was kann ich tun, um einer Nervenschädigung vorzubeugen?

An wen wende ich mich, wenn ich betroffen bin?

Was erwartet die Gäste beim Medizinischen Dienstag am 12. Februar?

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kieferprothese als kurioser Fund

Strausberg (sd/ch). Großen Dank verdienten sich die rund 100 Freiwilligen, die vor einigen Tagen an... [zum Beitrag]

Einsatz wird groß geschrieben

Rüdersdorf (sd). Hilfsbereitschaft und Engagement werden am Friedrich-Anton-von-Heinitz-Gymnasium groß... [zum Beitrag]

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Neuenhagen (lh). Jede Frau, die im Berufsleben steht und Familie hat, weiß, wie schwer es ist Zeit und... [zum Beitrag]