Regionalwetter

 

Nachrichten

Datum: 13.03.2019
Rubrik: Gesellschaft

Abzug der russischen Truppen aus Bad Freienwalde Teil 1

Ein Zeitdokument - Mai 1992

Bad Freienwalde, Mai 1992. Die sowjetischen, nun russischen Truppen ziehen aus der Waldstadt ab. Von diesem Abzug entstand ein Film im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung der nun zum ersten Mal öffentlich gezeigt wird. Wir sprachen mit einem der Initiatoren dieses dieses Zeitdokumentes. 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Nun bis zu 250 MBit/Sekunde an der...

Strausberg (e.b./aur/sd). Eine schnelle Internetanbindung ist mittlerweile bei zahlreichen Neubauprojekten... [zum Beitrag]

Straffer Zeitplan für Umbauarbeiten

Strausberg (beu.). „Für Ende November haben wir die Neuer-öffnung geplant, und das ist für alle am... [zum Beitrag]

Zum Zehnten eigenes Festbier

Herzfelde (sd). Schon gleich zur Eröffnung des neunten Herzfelder Herbstmarktes tummelten sich unzählige... [zum Beitrag]

Neustart „Mümmelmann“

Petershagen (sd). Beim Angerfest am vergangenen Sonntag drängten sich bereits viele interessierte... [zum Beitrag]

Verschönerung in XXL mit Ortsfarben

Rüdersdorf (sd). Überdimensionale Blumentöpfe sollen künftig in allen Rüdersdorfer Ortsteilen zur... [zum Beitrag]

Jagdhörner und Wildschwein fürs...

Strausberg (sd). Künftig wird der Försterweg 1 um die Ergänzungen a bis e, die im „Karree Grünrock“... [zum Beitrag]

Viele fleißige Hände am Kinderbauernhof

Petershagen (sd). An praktisch allen Ecken des ehemaligen Kinderbauernhofs „Mümmelmann“ wird Hand... [zum Beitrag]

„Kinder laufen für Kinder“

Petershagen (sd). Nachdem die Kindernachsorgeklinik bereits bei Spendenläufen mit unterstützt wurde, stand... [zum Beitrag]

Es geht irgendwie weiter

Strausberg (sd). Nach dem Brand am Samstagabend, der bis in die Sonntagmorgenstunden gelöscht wurde, geht... [zum Beitrag]