Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 14.03.2019

Erfolgreiches 2018

Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Oder-Spree:

Die Sparkasse Oder-Spree zeigt sich zufrieden mit dem vergangenen Geschäftsjahr. 2018 war trotz der schwierigen Rahmenbedingungen erfolgreich. In dieser Woche stellte die Sparkasse Oder-Spree in Frankfurt/Oder ihre Jahresbilanz für 2018 der Presse vor.

 

 

 

  Veit Kalinke, Vorstand der Sparkasse Oder-Spree,  blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück.

Trotzt der nicht einfachen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen konnte der erfolgreiche Kurs der Sparkasse fortgesetzt werden. Niedrigzinsphase, Digitalisierung und regulatorische Anforderungen waren die Kernthemen, die es zu bewältigen galt.

 

Die Zahlen bestätigen das. Die Bilanzsumme lag in diesem Jahr bei fast 3 Millionen Euro, das entspricht einer Steigerung um 6% gegenüber 2017. Trotzdem: Die anhaltende Niedrigzinsphase stellt die Sparkasse vor große Herausforderungen.

 

Investiert wurde vor allem in das Filialnetz. So wurde im September 2018 in Schöneiche eine neue Geschäftsstelle eröffnet. Auch die Onlineangebote, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, werden immer weiter ausgebaut.

 

Die Fahrbibliothek des Lanmdkreieses Oder-Spree ist eines der Projekte, die die Sparksse gefördert hat. 2018 hat die sparkasse über 800.000 Euro für Spenden und Sponsoring bereitgestellt. Besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die Bereiche Sport und Kultur gelegt.

 

Im Jahr 2019 will die Sparkasse weiter in ihr Geschäftsstellennetz investieren, außerdem soll Geld in die IT-Technik und in die Infrastruktur  fließen. Wiederum 800. 000 Euro werden für Spenden und Sponsoring bereitgestellt.

 

  Bericht/Kamera/Schnitt: Christoph Mann

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Abstimmung bei Schulentwicklung

Hoppegarten/Neuenhagen (e.b./sko/sd). Nachdem bereits länger die interkommunale Zusammenarbeit in den... [zum Beitrag]

Nicht viel verkehrt gemacht

Fredersdorf-Vogelsdorf (sd). Beim Neujahrsempfang des Unternehmervereins Freders-dorf-Vogelsdorf wurde... [zum Beitrag]

Nachwuchsparlamentarier offiziell...

Strausberg (sd). Insgesamt 18 neue Mitglieder setzen sich im aktuellen Kinder- und Jugendparlament... [zum Beitrag]

Knapp an der Million vorbei

Bruchmühle/Werder (km/sd). Damit die Kameraden der Löschgruppe Bruchmühle weiterhin leistungsfähig... [zum Beitrag]

Gemeinsame Dienstberatung

Neuenhagen (e.b.). Erstmals haben sich die führenden Verwaltungsmitarbeiter aus Neuenhagen und... [zum Beitrag]

Neuer Kämmerer bestätigt

Strausberg (sd). Mit 24 Fürstimmen und drei Enthaltungen bestätigten die Stadtverordneten in ihrer... [zum Beitrag]

Stöbber-Erpe „auf dem richtigen Weg“

Rehfelde (sd). Zur Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes (WBV) Stöbber-Erpe wurde in den... [zum Beitrag]

Kommunale Mitbestimmung ab der Schule

Strausberg (sd). Bei ihrer letzten Versammlung bestätigten die Stadtverordneten auch die Wahl neuer... [zum Beitrag]

Schnellstmöglich vorankommen

Strausberg (sd). Bereits seit 26 Jahren werden Objekte in der Strausberger Altstadt Schritt für... [zum Beitrag]