Nachrichten - Gesellschaft

Friedhofsmauer in Lichtenow wird saniert

Gemeinsam anpacken

Datum: 01.04.2019
Rubrik: Gesellschaft

Lichtenow (e.b.). Vier Zaunfelder der in den 1950er Jahren von Lichtenower Bürger errichteten Friedhofsmauer haben sich samt Pfeilern in den letzten Jahren bedenklich geneigt. Der Lichtenower Ortsbeirat und der Arbeitskreis Ortschronik sind sich einig, dass die Mauer erhalten bleiben muss. Gemeinsam mit Fred Pflume vom Gebäudemanagement der Gemeindeverwaltung Rüdersdorf und Petra Schneider von der Friedhofsverwaltung wurde über Wochen an einer Lösung gearbeitet. Eine Handvoll freiwilliger Lichtenower Helfer haben am vergangenen Donnerstag mit dem Abriss der Zaunfelder begonnen. Dabei sollen recht viele Steine Wiederverwendung in den neuen Mauersegmenten finden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Frühlingsfest am 1. Mai

Die Strausberger Altstadtfeste sind strategisch immer gut platziert: Das Herbstfest findet zum Tag der... [zum Beitrag]

Nach Herzenslust bewegen

Bernau (fw). Zwar steht der neue Motorik-Pfad schon seit Anfang Februar dieses Jahres... [zum Beitrag]

Neues Leben im alten Sanatorium

Die Gemeinde Panketal bekommt ein neues Bürgerhaus.

Entstehen soll es im Heidehaus in... [zum Beitrag]

Richtfest in Lobetal

Im Bernauer Ortsteil Lobetal wurde am Freitag mit viel Publikum gefeiert. Veranstalter war die... [zum Beitrag]

Nachhaltigkeit = Enkeltauglichkeit

Nachhaltigkeit, das ist ein Begriff, welcher in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen hat. Man... [zum Beitrag]

Feiern am Schwanenteich

Im Eberswalder Stadtteil Finow wurde wieder einmal das Frühlingsfest gefeiert. Dafür hat man den... [zum Beitrag]

Eine entspannte Tour durch die Region

Eine Radtour durch Märkisch-Oderland ist nicht nur einfach sondern auch mit keinerlei Anstrengung... [zum Beitrag]

Barnims grüne Vielfalt

Die warme Jahreszeit hat begonnen und viele Gartenfreunde nutzen die Zeit, sich wieder ausgiebig ihrem... [zum Beitrag]

Ressourcenschutz im Fokus

Auf dem Energie Campus „ErneuerBar“ in Eberswalde fand vergangenes Wochenende der mittlerweile 6.... [zum Beitrag]