Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 13.04.2019
Rubrik: Gesellschaft

Kulinarisches Schlossgeflüster

Tafeln auf Schloss Neuenhagen

Burgen und Schlösser haben über Jahrhunderte das politische und wirtschaftliche Leben der Oderbruch-Region geprägt. Das älteste, aus dem 16. Jahrhundert noch erhaltene Gebäude ist Schloss Neuenhagen. Besondere kulinarische und kulturelle Events bieten hier die Schlossbesitzer Christina und Andreas für die neugierigen und kulturinteressierten Gäste an. Heute Abend haben sie sich etwas ganz Beqsonderes ausgedacht…

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Satzung weicht Bundesgesetz

Petershagen/Eggersdorf (sd). In ihrer letzten Sitzung 2018 stimmten die Gemeindevertreter für die... [zum Beitrag]

Baileys und Joseph sind wieder da

Fredersdorf-Vogelsdorf (km/sd). Was für ein Schreck es für Katja Kuhn gewesen sein muss, als bei der... [zum Beitrag]

Große Freude über Gewinn

Neuenhagen/Petershagen (sd). Beim BAB-Weihnachtsgewinnspiel 2018 konnte sich Ingo Rohde aus Petershagen... [zum Beitrag]

Mit Glücksbringern und Feuer

Altlandsberg (e.b./sr). Einen der ersten Neujahrsempfänge 2019 gab es am ersten Januarsamstag in... [zum Beitrag]

Ärzte kooperieren international

Strausberg (e.b./sd). Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Kliniken der Krankenhaus Märksich-Oderland... [zum Beitrag]

„Willkommene Tradition“

Strausberg (sd). Zu Beginn des neuen Jahres waren die Sternsinger auch in Strausberg unterwegs. Thema... [zum Beitrag]

Familienwegweiser für die Stadt

Strausberg (e.b./sd). Der neue Familienkompass soll Orientierung geben und helfen, so manches Neues zu... [zum Beitrag]

Skelettierter gibt Rätsel auf

Leipzig/Petershagen/Eggersdorf (sd).  Inzwischen ist es für den Eggersdorfer Autor Mario Worm schon... [zum Beitrag]

Engagement für das Gemeindeleben

Neuenhagen (sd). Mittlerweile ist es vielerorts Tradition, zu offiziellen Anlässen, besonders... [zum Beitrag]