Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 20.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Richtfest in Lobetal

Neue Versorgungsmöglichkeiten in Sicht

Im Bernauer Ortsteil Lobetal wurde am Freitag mit viel Publikum gefeiert.

Veranstalter war die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, die hier Richtfest für ihr neues medizinisches Versorgungszentrum gefeiert hat.

Rund 80 Gäste waren gekommen, um die offizielle Fertigstellung des Rohbaus mitzuerleben.

Darunter auch der Bernauer Bürgermeister André Stahl, der unter anderem das Engagement im Stadtteil lobte und als Geschenk einen Apfelbaum überreichte.

Bisher vereint die Hoffnungstaler Stiftung unter seinem Dach an drei Standorten zahlreiche medizinische Bereiche.

In dem neuen Gebäude sollen in Zukunft ein Hausarzt, ein Zahnarzt und eine Physiotherapie-Praxis einziehen, um die Versorgung in Lobetal zu verstärken. Im November letzten Jahres wurde im Nazarethweg der Grundstein für das neue MVZ gelegt.

Mit der Fertigstellung ist laut Angaben der Stiftung bereits Ende 2019 zu rechnen.

Bericht/Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Kamera: Andreas Klug

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mobil gemacht: Anwohner in Sorge

[zum Beitrag]

Baileys und Joseph sind wieder da

Fredersdorf-Vogelsdorf (km/sd). Was für ein Schreck es für Katja Kuhn gewesen sein muss, als bei der... [zum Beitrag]

Süß und selbstgemacht

Altlandsberg (km/sr/sd). Selbstgemachte Geschenke sind doch immer die schönsten und auch etwas Süßes kommt... [zum Beitrag]

Kircheis mit Dank und Appell

Rüdersdorf (sd). Den Rüdersdorfer Neujahrsempfang nutzte Antje Kircheis, um sich zu bedanken, aber... [zum Beitrag]

Erster Adebar gesichtet

Bad Freienwalde (e.b./sd). Witterungstechnisch scheint der Winter erst einmal vor-über und der Frühling... [zum Beitrag]

Spielplätze länger öffnen bis Wahlleute

Strausberg (sd). Die Wahl der Vertreter für das neue Kinder- und Jugendparlament Ende Februar sind... [zum Beitrag]

BAB kann auch Fernsehen

Strausberg/BAR/MOL/LOS (sd). Inzwischen bereits seit zehn Jahren bietet das Ostbrandenburger... [zum Beitrag]

Skelettierter gibt Rätsel auf

Leipzig/Petershagen/Eggersdorf (sd).  Inzwischen ist es für den Eggersdorfer Autor Mario Worm schon... [zum Beitrag]

Ärzte kooperieren international

Strausberg (e.b./sd). Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Kliniken der Krankenhaus Märksich-Oderland... [zum Beitrag]