Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 21.05.2019
Rubrik: Gesellschaft

Feiern am Schwanenteich

Frühlingsfest in Finow

Im Eberswalder Stadtteil Finow wurde wieder einmal das Frühlingsfest gefeiert.

Dafür hat man den Festplatz am Schwanenteich, der regelmäßig für Feste und Veranstaltungen genutzt wird, erneut mit Buden und Fahrgeschäften gefüllt.

So sah es hier aber nicht immer aus.

Vor drei Jahren lag der Platz noch brach, es gab weder Stromanschlüsse noch eine richtige Bühne.

2016 hat sich der Stadtteilverein Finow seiner angenommen. Ihr Ziel war es, den Platz und damit auch Finow zu beleben.

Mittlerweile ist der Festplatz nicht nur gut ausgebaut, sondern wird auch jedes Mal gut besucht, wenn dort eine Veranstaltung ansteht.

Nicht zuletzt wegen dem Programm und den Angeboten, die der Stadtteilverein zu jeder Feier auf dem Platz vereint.

Auf der Bühne gab es über das ganze Wochenende eine Menge Live-Musik, von Rock bis Country und eine regionale Talentshow.

Abseits davon wurde Jung & Alt ebenfalls viel Unterhaltung an den Buden und Ständen geboten.

Die nächste Veranstaltung  am Schwanenteich steht auch schon fest. Diesen Samstag, am 25. Mai, wird dort ein Flohmarkt organisiert.

Bericht/Schnitt: Wilhelm Zimmermann

Kamera: Andreas Klug

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Erster Adebar gesichtet

Bad Freienwalde (e.b./sd). Witterungstechnisch scheint der Winter erst einmal vor-über und der Frühling... [zum Beitrag]

Ursachenforschung geht weiter

Strausberg (cm/hs). Der Straussee ist auch weiterhin das Dauerbrennerthema in Strausberg. Er verliert... [zum Beitrag]

Süß und selbstgemacht

Altlandsberg (km/sr/sd). Selbstgemachte Geschenke sind doch immer die schönsten und auch etwas Süßes kommt... [zum Beitrag]

Erster Frühlingsmarkt großer Erfog

Altlandsberg (e.b./km/hs). Überwältigt von den vielen Besuchern am ersten Frühlingswochenende zeigte sich... [zum Beitrag]

Ein Lebenswerk für die Feuerwehr

Hennickendorf (sd). Zum zweiten Mal trafen sich die freiwilligen Kameradinnen und Kameraden der Ortswehren... [zum Beitrag]

Ärzte kooperieren international

Strausberg (e.b./sd). Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Kliniken der Krankenhaus Märksich-Oderland... [zum Beitrag]

Gemeinsam anpacken

Lichtenow (e.b.). Vier Zaunfelder der in den 1950er Jahren von Lichtenower Bürger errichteten... [zum Beitrag]

Baileys und Joseph sind wieder da

Fredersdorf-Vogelsdorf (km/sd). Was für ein Schreck es für Katja Kuhn gewesen sein muss, als bei der... [zum Beitrag]

Engagement für das Gemeindeleben

Neuenhagen (sd). Mittlerweile ist es vielerorts Tradition, zu offiziellen Anlässen, besonders... [zum Beitrag]